Die Mikrodermabrasion

Die Mikrodermabrasion ist ein nicht chirurgisches Verfahren, das die Haut jünger und glatter erscheinen lässt und ihr einen rosig matten Teint verleiht. Sie ist besonders als Anti Aging Methode geeignet, da Fältchen enorm gemindert wirken und das gesamte Hautbild jugendlicher und glatter erscheint. Ebenso empfehlenswert ist die Mikrodermabrasion bei abgeheilter Akne, bei lichtgeschädigter Haut, Hyperpigmentierungen und Narben.

Wie genau funktioniert die Mikrodermabrasion?

Die Mikrodermabrasion ist ein oberflächliches, kontrolliertes, mechanisches Abtragen von abgestorbenen Hautzellen durch (Aluminiumoxid-) Kristalle, die im Sandstrahlprinzip auf die Haut "geschleudert" werden und zusammen mit den abgetragenen Hautzellen abgesaugt werden.

Das heißt, die toten, matten Hautschüppchen werden abgetragen, wodurch die Haut frischer und absolut erholt wirkt. Außerdem hat die Mikrodermabrasion eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Intensivpeeling, da sie unter anderem einen reinigenden wie auch keratolytischen Effekt hat.

Bei Interesse an dieser Spezialbehandlung melden Sie sich bitte frühzeitig bei mir, sodass alle Vorbereitungen speziell auf Sie abgestimmt getroffen werden können. Für weitere, ausführlichere Beratung stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Kosten der Behandlung:  45 Euro


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!